Radio Wienerlied Sendung online




Der aktuelle radiowienerlied.at - Newsletter

Frühling in Wien
60-Minuten Sendung
ca. 56 MB Online Anhören ab 17.3. 0:00
Ausgabe


Zur Website

Zur Sendung

Impressum


Am Beginn dieser Sendung steht das Thema „Frühling in Wien“.  Zum Frühling gehört aber auch Ostern und die Ostermärkte. Ein ganz besonders schöner Ostermarkt ist der „Altwiener Ostermarkt“ auf der Wiener Freyung, der vom 5.- 22. April täglich von 10-19,30h seine Pforten öffnet. Am 6. April um 16,30h spiele ich dort mit meiner Tochter und am 7. April um 16,30h kommt die Gruppe Cremser Selection. Der Harmonikaspieler der Gruppe ist Peter Rauscher und Peter ist auch Weinbauer. Er wird schon wissen, was er mit seinem Titel „Die neiche Reblaus“ meint. 
Etwas besonders Schönes sind die Wienerlieder Donauschifffahrten. Ab 4. April starten die Fahrt jeden Donnerstag um 19,45h ab Schwedenplatz, es gibt ein großartiges Buffet und bis 23h echte Wienermusik. Das genießen auch unsere Gäste aus dem Ausland und ich bin sehr stolz darauf, dass wir Gäste haben, die seit vielen Jahren jedes Jahr extra wegen der Wienerlieder- Donauschifffahrt nach Wien kommen. Dazu gehört das Ehepaar Dieter und Ulrike Funk aus Hamburg, für die der Titel „Es müsste fürn Menschen Ersatzteile geb´n“ gespielt wird, weil Dieter in Kürze eine neue Hüfte bekommt. Und die Bradlgeiger, die das Titellied der Sendung und den Titel „Mei Wampn“ bringen, werden am 22. August an Bord unseres Schiffes spielen. 
Den letzten Teil haben wieder Hörer zusammengestellt, wobei das einerseits Besucher bei „Wiener Hetz und Drahrerei“ im Augustinerkeller waren, sowie Elke Horvath aus dem Burgenland und einen ganzen Musikblock hat sich wieder Robert Franz aus Favoriten zusammengestellt. 
Wenn Sie auch an der Gestaltung der Sendung mitwirken wollen und Musikwünsche haben, schreiben Sie mir ein Mail an redaktion@radiowienerlied.at, bzw. mit wiener-melange@gmx.at an Crazy Joe
Ihr Erich Zib
Tel. 0664-4873052 
    
Titel Komponist / Autor / Bearbeiter Interpreten
Es müsste für´n Menschen Ersatzteile geb´n   M: Franz Belay, T: Kaderka/ Steup  Erich & Marion Zib
Das Wampenlied   M: W. Hojsa, T:  Michael Salmen   Bradlgeiger
Frühling in Wien M: Robert Stolz, T: Arthur Rebner Monika Dahlberg, Ferry Gruber, Berliner Symphoniker, Robert Stolz
Frühling in Wien  M: Franz Grothe, T: Willy Dehmel   Peter Alexander  
Die Reblaus M: Karl Föderl, T: Ernst Marischka   Monika Smetana, Cremser Selection
Die neiche Reblaus M+T: Peter Rauscher   Peter Rauscher, Cremser Selection
Wann am Kalvarienberg das letzte Standerl steht   M: R. Schipper, T: Rathauscher   Andy Lee Lang, Herbert Schöndorfer, Victor Poslusny
Spittelberger Tanz  M: Felix Lee   Gola Akkordeon Duo Gertrude Kisser, Felix Lee
Verlängerung auf 60 Minuten     
Wiener Fiakerlied  M: Gustav Pick, T: Pick/ Perfler Michael Perfler
Wenn die Magnolien blüh´n  M: Leopold Grossmann, T: Lea Warden  Helga Kohl 
Mit gwichste Schuach  M+T: Hans Eidherr, Heinz Hauptmann Peter Heinz Kersten
Mei Bauernhof  M: R. Opratko, T: F. Edtmeier  Fritz Edtmeier 
Der Luster vom Theater in der Josefstadt   M: Hans Lang, T: Josef Petrak  Alfred Böhm
Mein Schatzerl is a Häuselfrau   M: Steurer, T: Khoury 16er Buam
Das Wiener Alphabet  M: Richard Österreicher, T: Trude Marzik  Hojsa- Emmersberger 
Wir sind alles Kriminelle  Richard Reinberger  Scherzbuam
Winterdepressionen im Sommer  M: Franz Zachhalmel jun., T: Franz Belay jun. d´Gigerln- Zachhalmel- Reinberger